Beschreibung

Mit diesem Vortrag wird die Wichtigkeit und Durchführung einer gründlichen Anamnese aufgezeigt und wie dies maßgeblich den Behandlungserfolg mitbeeinflusst.
Durch das Erkennen biologischer Zusammenhänge werden durch eine gezielte Befragung des Patienten seine gesundheitlichen Probleme im Hinblick auf deren mögliche Entstehungsgeschichte abgeklärt.
Anhand der REGENA-Therapie werden dann Möglichkeiten aufgezeigt, spezifisch und individuell auf komplexe Krankheitsbilder therapeutisch einzugehen.

 

Referent*In: Dirk Sommer