Beschreibung

BreathWalk

Schritt für Schritt und Atemzug für Atemzug zu mehr Gelassenheit, geistiger Klarheit, körperlicher Fitness und gutem Sehen.

BreathWalk ist die einzigartige Kombination aus Gehen im Freien, verbunden mit rhythmischen Atemtechniken und meditativer Achtsamkeit. Die wohltuende Wirkung von aktivem Training und Entspannung im Wechsel erhöht die Konzentrationsfähigkeit, regeneriert und erfrischt den Körper und mobilisiert Energien. Die einzelnen Walks fördern die Gesundheit von Herz und Kreislauf, Stoffwechsel und Drüsensystem werden angeregt, die Rückenmuskulatur gekräftigt, das Sehvermögen stimuliert, und die Atmung wird vervollständigt. Sie stärken zudem das Immunsystem, fördern Vitalität und das emotionale Gleichgewicht.

Jeder Walk beginnt mit Aufwärmübungen und endet mit einer Entspannungssequenz. Es gibt insgesamt 16 verschiedene BreathWalks, die eingesetzt werden können bei Stress und Burnout, bei Übergewicht, Wechseejahresbeschwerden, Kreislaufproblemen und vielem mehr.

Jeder kann einen BreathWalk laufen, Untrainierte wie Sportler, junge Menschen wie ältere. Es sind keine Vorkenntnisse nötig und keine spezielle Ausrüstung.

Am Seminar-Tag werden wir zwei Walks laufen. Die Walks finden im Freien statt, also bitte dem Wetter entsprechende Kleidung und Schuhe mitbringen.

Aufwärm- und Entspannungsübungen werden wir im Raum durchführen. Hierzu bitte warme Socken und eventuell eine Decke mitbringen.

Referentin: HP Bernadette Epp-Wöhrl, zertifizierte BreathWalk-Trainerin, Heilpraktikerin sowie Seh- und Augentrainerin

Anmeldeschluss: 19.5.2023  16 Uhr

Referent*In: Bernadette Epp-Wöhrl